Skip to main content

Handy Ladegeräte

Oft geht es schneller als es einem lieb ist – das Ladegerät ist defekt, man hat es verloren oder man benötigt ein zweites Handy Ladegerät. Doch welches Handy Ladegerät ist eigentlich das richtige und wo liegen die Unterschiede zwischen den Handy Ladegeräten.

Leider ist es in vielen Fällen gar nicht so einfach den Überblick im Bereich der Handy Ladegeräte zu bekommen. Soll es ein originales Ladegerät vom Handy- oder Smartphone-Hersteller sein oder darf es auch ein „NoName“ Ladegerät sein? Fragen über Fragen, auf die wir in diesem Blog eingehen möchten um dir die Kaufeinscheidung zum richtigen Handy Ladegerät zu erleichtern.

Was beim Kauf vom Handy-Ladegerät beachten?

Beim Kauf des passenden Ladegerätes gibt es durchaus ein paar Punkte zu beachten. Zwar passen heute bei modernen Handys meist auch die Handy-Ladegeräte fremder Hersteller, doch ob diese Handy-Landegeräte auch die richtigen Werte liefern sollte man durchaus vorher mal prüfen.

Klar – dadurch das die USB-Stecker für Handys und Smartphone heute mehr oder weniger einer „Norm“ unterliegen kann man auch mal das Blackberry mit dem Samsung-Ladegerät laden, doch vorher sollte man zumindest mal die Werte kontrollieren oder zumindest von einer dauerhaften Nutzung des „falschen“ Handy – Ladegerätes absehen.

Die meisten Ladegeräte bieten heute eigentlich 5 Volt – das liegt daran, dass dies ein Standard für USB-Geräte ist. Der Unterschied zwischen den Handy Ladegeräten liegt meist eher in der Stromstärke, welche in mA (milli Ampere) oder A (Ampere) angegeben wird. Lädt man von Zeit zu Zeit mit nicht ganz der korrekte Amperestärke wird der Akku davon sicher nicht besser, er sollte es aber eine gewisse Zeit auch verkraften.

Original Samsung 2in1 Ladeset mit Travel Ladeadapter ETA-U90EBE 2.0A + Original Samsung Micro USB 2.0 Ladekabel Datenkabel in schwarz
  • Original 2in1 Ladeset bestehend aus Travel Ladeadapter ETA-U90EBE 2.0A + Original Samsung Micro USB 2.0 Ladekabel Datenkabel beides in schwarz
  • Zum Aufladen und Synchronisieren von Samsung Smartphones und Tablets am USB Anschluss des Computers oder mit dem Netzteil über eine Wandsteckdose - z.B. Galaxy S4, S5, Note, A3, A5, A7
  • Original Bulkware -Original Samsung Datenkabel Ladekabel und Charger
  • Travel Ladeadapter mit 2.0 Ampere
  • Farbe: schwarz
Angebot
Anker 24W 2-Port USB Ladegerät mit PowerIQ Technologie für Apple iPhone 6 / 6 Plus, iPad Air 2 / mini 3, Samsung Galaxy S6 / S6 Edge, Nexus, HTC M9, Motorola, LG und weitere (Weiß)
  • Der Vorteil Anker: Werden Sie einer von mehr als 20 Millionen Kunden, die mit unserer führenden Technologie laden.
  • Hohe Ladegeschwindigkeit: Exklusiv bei Anker liefern PowerIQ und VoltageBoost in Kombination die schnellstmögliche Ladegeschwindigkeit von bis zu 2.4A pro Port (Qucalcomm Quick Charge 2.0 wird nicht unterstützt. QC 2.0 wird vom PowerPort+ 1 unterstützt).
  • Leicht Transportabel: Die kompakte Größe und weltweite AC 100-240V Kompatibilität machen das Ladegerät ideal für internationale Reisen.
  • Zertifizierte Sicherheit: Ankers Multi-Schutz Sicherheitssystem sorgt für vollständigen Schutz für Sie und alle Ihre Geräte.
  • Was Sie bekommen: Anker 24W Dual-Port USB Wandladegerät, Bedienungsanleitung, 18 Monate Garantie und freundlichen Kundenservice.
Original Blackberry 2-teiliges USB Ladegerät Netzteil Reiselader und Datenkabel passend für Blackberry 9810 Torch
  • Blackberry Netzstecker mit Ladekabel (EU, 1,2m, micro-USB Kabel)
  • Ladegerät, Reiseladestecker (EU-Clip) mit abziehbarem USB-A-auf-micro-USB-Kabel Kabellänge: 1,2 Meter Farbe: schwarz Gerätetyp: Ladegerät
  • original BlackBerry travel charger with removable Micro USB cable that can also be used for data transmission. > Highlights - Travel charger with removable Micro USB Cable (1.2m) - for fast and efficient charging of BlackBerry smartphones - loads accessories and other micro USB devices > Power supply - Type: travel charger - Current: 750.000 mA > Basic Features - Color: Black - Width: 165 mm - Height: 95 mm - Depth: 25 mm - Weight without battery: 112.3 grams - Easy to use: Yes Compatible with: 8220, 8230, 8520, 8530, 8900, 8980, 9100, 9105, 9220, 9300, 9310, 9320, 9330, 9350, 9360, 9370, 9380, 9500, 9520, 9530, 9550, 9630, 9650, 9670 , 9700, 9780, 9788, 9790, 9800, 9810, 9850, 9860, 9900, 9930, 9981

Letzte Aktualisierung am 2.04.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Situation 1: Ein zu schwaches Handy Ladegerät

Es ist gerade leider kein Ladegerät zur Hand, welches die benötigen Ampere liefern kann. Beispiel: Man hat ein Smartphone welches mit 1500 mA geladen werden sollte, es liegt aber momentan nur ein Ladegerät mit 500 mA vor. Man kann das Handy in den meisten Fällen ganz ohne Probleme auch mit dem schwächeren Ladegerät laden – dabei sollte man jedoch beachten, dass der Ladevorgang deutlich länger dauern wird, als mit dem korrekten Ladegerät.

Des Weiteren sollte man beachten, dass das Handy oder das Smartphone permanent versucht mehr Strom aus dem Ladegerät zu bekommen, als das Handy Ladegerät liefern kann. Selbst hochwertige Smartphone Ladegeräte werden dies nicht dauerhaft aushalten und früher oder später Schaden nehmen. Ein weiterer Effekt den man hierbei nicht unterschätzen sollte ist, dass das eigentlich zu schwache Handy Ladegerät beim Ladevorgang sehr heiß werden kann.

Situation 2: Ein zu starkes Handy Ladegerät

In diesem Beispiel haben wir ein Smartphone welches mit 1500 mA geladen werden sollte, das Handy Ladegerät hat jedoch 3000 mA. Dies sollte für moderne Smartphones oder Handys in der Regel kein Problem sein – man sollte dazu jedoch trotzdem die Hinweise des Herstellers beachten. Die Folge eines zu starken Ladegerätes ist in der Regel, das der Akku deutlich schneller geladen wird.

Dies klingt auf den ersten Blick sehr von Vorteil, denn wer mag es nicht wenn der Handy-Akku schnell wieder geladen ist? Genau – der Akku selber. Den durch den schnellen Ladevorgang steigt leider auch die Abnutzung des Akku. Lädt man den Akku also oft mit einem zu starken beziehungsweise mit einem Power Handy Ladegerät, so wird der Akku vermutlich deutlich schneller altern, als dies eigentlich der Fall wäre.

Hat das Handy oder das Smartphone jedoch eine intelligente Akku-Steuerung verbaut macht es keinen Unterschied ob nun das korrekte Smartphone-Ladegerät oder ein zu starkes Smartphone-Ladegerät verwendet wird. Die Elektronik dieser intelligenten Akku-Steuerung wird sich immer nur die Leistung nehmen, die es auch wirklich benötigt. Dies kann jedoch auch zu Folge haben, dass das Handy oder das Smartphone ein Ladegerät ablehnt und eine Fehlermeldung im Display angezeigt wird.

Original Ladegerät oder „NoName“ Produkt?

Grundsätzlich ist es bei den meisten Handys oder Smartphone egal ob man ein original Handy Ladegerät oder ein „NoName“ Ladegerät verwendet. Wichtig ist jedoch, das sowohl die Spannung (Angabe in V) und die Stromstärke (Angabe in mA oder A) zum Gerät passen. Des Weiteren sollte man unbedingt beim Kauf eines Handy-Ladegerätes auf die CE Kennzeichnung achten.

Um Problem aus dem Weg zu gehen empfehlen wir jedoch gerade beim Kauf eines Handy Ladegerätes auf Qualität zu achten. Das mag sicherlich ein paar Euro mehr kosten als ein ganz günstiges Ladegerät – doch gerade Bauteile für hochwertige Netzteile kosten ein paar Euro um die Spannung und die Stromstärke korrekt an den Akku leiten zu können.

Unserer Meinung nach sollte man daher beim Kauf eines Handy Ladegerätes oder eines Smartphone Ladegerätes auf Markenqualität setzen und bereit sein dafür etwas mehr auszugeben.

Das Kabel vom Handy Ladegerät sollte nicht zu lang sein

Ein Punkt der von vielen Leider massiv unterschätzt wird ist, das der Widerstand im Kabel mit zunehmender Länge anwächst und dadurch die Leistung des Handy Ladegerätes erheblich abnehmen kann. Unserer Meinung sollte man daher nur Ladekabel verwenden welche maximal einen Meter lang sind.

Des Weiteren sollte man jedoch auch beim Kauf des passenden Ladekabels darauf achten, ein hochwertiges Produkt zu kaufen. Dies ist darin begründet, das Ladekabel Kupfer enthalten und Kupfer relativ teuer ist. Baut nun ein Hersteller weniger Kupfer ein und sorgt damit für eine schlechtere Übertragung des Stroms, hat dies natürlich auch einen direkten Einfluss darauf, wie gut und schnell der Akku geladen wird.

Auch beim Kauf des Ladekabels für das Handy Ladegerät gilt daher – lieber ein paar Euro mehr ausgeben und dafür ein hochwertiges Produkt kaufen.

Lädt ein kurzes Ladekabel schneller? | CHIP

Videoquelle: YouTube – CHIP

Quick Charge?

Die Funktion Quick Charge gibt es noch gar nicht so lange am Markt. Ins Deutsche übersetzt heißt es sowohl wie schnelles laden. Hierbei gilt es zu beachten, das sowohl das Handy Ladegerät, als auch das Handy oder das Smartphone selbst über die Quick Charge Funktion verfügen müssen. Hat nur das Handy Quickcharge und das Ladegerät nicht, kann diese Funktion auch nicht genutzt werden.

Doch welchen Vorteil bietet Quick Charge?

Mit Quick Charge ist es möglich den Akku im Handy oder im Smartphone besonders schnell zu Laden. Das kann je nach Situation wirklich sehr sinnvoll sein. Man sollte hierbei jedoch beachten, dass die schnelle Ladung von Akkus meist auch einen höheren Verschleiß am Akku bedeutet. Wir würden diese Funktion daher nicht ständig nutzen.